Cantaris ist ein sehr aktiver Verein, bei dem neben dem Gesang auch gemeinsame Aktivitäten, Feste und Ausflüge nicht zu kurz kommen:

Von der Sonne verwöhnt

Am Sonntag, den
28.09.2008, machte Cantaris seinen diesjährigen Familienausflug. Um 10.30 Uhr zogen die Sängerinnen und Sänger mit Kind und Kegel los, diesen sonnigen und warmen Herbsttag in vollen Zügen zu genießen.
Ihr Ziel war der Waldspielplatz in Besigheim. Fleißige Helfer hatten schon Biertische und Bänke aufgebaut und ein Lagerfeuer entfacht. Schnell wurde ein leckeres und vielseitiges Buffet aus den mitgebrachten Sachen gezaubert. Nun konnte das Genießen beginnen: Stockbrot, heiße Würste, deftiges Fleisch und bunte Salate. Es fehlte an nichts – sogar für Kuchen und frischen Espresso war gesorgt. Wohl gesättigt, genossen sowohl die Erwachsenen als auch die Kinder das gemütliche Zusammensein und Spiel an diesem strahlenden Sonnentag.
Erst als die Sonne hinter den Bäumen versank, packten die Familien von Cantaris ihre Sachen und gingen nicht nur von der Sonne verwöhnt nach Hause.


_________________________________________________________________

Der letztjährige Ausflug führte die Sängerinnen und Sänger von Cantaris am Samstag, 16.06.2007 zum Festival Junger Chöre auf die Burg Hohenneuffen.

In diesem mittelalterlichen Ambiente fand das 5. Festival der Jungen Chöre unter Mitwirkung von 38 Chören statt. Über den ganzen Tag verteilt wurde uns eine bunte Palette von musikalischen Darbietungen geboten, die an Vielfalt keine Grenzen kannte. Das Programm bot Kurzweiligkeit, Musik, die unter die Haut ging, die uns begeisterte und inspirierte.
Das mittelalterlich Ambiente wurde durch einige Chöre von der Auswahl des Liedgutes und den Kostümen unterstrichen.
So boten sich viele Möglichkeiten andere Chöre anzuhören, ihre Darbietungen zu erleben und Eindrücke zu sammeln.

Der Abschluss des Tages war ein gemeinsames Essen in einem Restaurant in der Nähe von Kirchheim/Teck. Es war ein toller Ausflug, der allen Teilnehmern gut gefallen hat.

__________________________________________________________________________

Im Juni 2006 führte uns der jährlich stattfindende Familienausflug in das Hohenloher Freilandmuseum in Wackershofen.
Dort erwarteten uns drei freundliche Führerinnen, die uns bei schönstem Sommerwetter in drei Gruppen durch das große Museumsdorf führten und mit viel Spaß und Engagement in altersgerechter Form das frühere bäuerliche Leben erklärten. Anschließend konnten sich alle bei einem deftigen Mittagessen stärken und den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen bei der Historichen Kegelbahn ausklingen lassen.


Mehr Infos zu diesem schönen Ausflugsziel finden Sie unter www.wackershofen.de

__________________________________________________________________________

Im Jahr 2005 stand ein gemeinsames Chorwochenende in Schwäbisch-Hall im Mittelpunkt, bei dem intensiv für das 10-jährige Jubiläumskonzert im Oktober 2005 geprobt wurde, aber auch die Geselligkeit und die Geschichte der Stadt Schwäbisch-Hall nicht zu kurz kamen.


Einige Bilder von diesen Aktivitäten und Ausflügen finden Sie hier